wir haben gutschwein!

Der regionale Einkaufsgutschein

Das Telfer Gutsch(w)ein ist der frech gestaltete regionale Einkaufgutschein, den nahezu alle Telfer Handels-, Dienstleistungs- und Gastrobetriebe akzeptieren.

Symbol des Glücks & des Sparens

Das Telfer Gutsch(w)ein wurde gemeinsam von der Marktgemeinde Telfs, der Aktionsgemeinschaft der Telfer Wirtschaft und dem Inntalcenter als Förderungsmaßnahme für TelferInnen, den lokalen Handel, Dienstleistern und der Gastronomie im ersten Corona-Lockdown ins Leben gerufen und wurde anfänglich von der Marktgemeinde Telfs mit 20% für TelferInnen gestützt.

Der Gutschein ist zum Preis von je 10,- Euro für Alle im Bürgerservice Telfs erhältlich.

9 + 1 gratis

Ab 29. März 2021 subventioniert die Marktgemeinde Telfs erneut die frechen Einkaufsgutscheine mit 10 Prozent. Jede(r) BürgerIn mit Hauptwohnsitz in Telfs kann „Gutschweine“ im Gegenwert von 100,- Euro kaufen, muss dafür aber nur 90,- Euro zahlen. Die Gutscheine können auch gestückelt gekauft werden – bis zur Obergrenze der im Haushalt lebenden Personen. Ein Rechenbeispiel: Ein Haushalt von vier Personen kauft im Gegenwert von gesamt 400,- Euro Gutscheine, zu bezahlen sind dafür aber nur 360,-. Die Aktion ist mit 31. August 2021 befristet.

Das Gutsch(w)ein ist die perfekte Geschenksidee, macht Freude und stärkt unsere Telfer Betriebe. Das »Fackl«, das Kauflaune macht, ist bei nahezu allen Telfer Handelsbetrieben, Dienstleistern und Gastronomiebetrieben einlösbar – erkennbar am entsprechenden Aufkleber.

Die Liste der Partnerbetriebe wird laufend aktualisiert.

Alle teilnehmenden Betriebe >

Suchen & Finden